Bürogemeinschaft
der Rechtsanwälte
Graul, Freiherr, Knoll
Kanzlei am Leibnizplatz
Sankt-Georg-Straße 111
18055 Rostock

 

Anfahrt                
Foto Kanzlei

Impressum

Diese Homepage wird angeboten durch:

Rechtsanwältin Viola Graul
Rechtsanwältin Heike Freiherr
Rechtsanwalt Michael Knoll

Bürogemeinschaft
Kanzlei am Leibnizplatz
Sankt-Georg-Straße 111
18055 Rostock

Telefon: 0381 877259-10
Telefax: 0381 877259-15
E-Mail:

Alle hier veröffentlichen Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sie ersetzen nicht die Rechtsberatung im Einzelfall. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Daten übernehmen wir keine Gewähr. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Bei direkten und indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (so genannte „Links“) weisen wir ausdrücklich daraufhin, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte dieser Seiten haben. Wir übernehmen dafür keine Haftung  und distanzieren uns von etwaigen rechtswidrigen und illegalen Inhalten dieser Homepages und aller Unterseiten.

Pflichtangaben

Zuständige Rechtsanwaltskammer:
Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern, www.rak-mv.de

Allen Rechtsanwälten wurde ihre Berufsbezeichnung in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

In die berufsrechtlichen Regelungen der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BORA), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Fachanwaltsordnung (FAO) kann Einsicht genommen werden unter: www.brak.de, dort unter dem Stichwort

„ Berufsrecht“.


Berufshaftpflichtversicherungen bestehen für:

Rechtsanwältin Heike Freiherr bei………….

Ust-Id-Nr.:…………………….

Rechtsanwältin Viola Graul bei………….

Ust-Id-Nr.:…………………….

Rechtsanwalt Michael Knoll bei………….

Ust-Id-Nr.:…………………….

Bitte beachten Sie, dass die Datenübermittlung im Internet noch Risiken birgt, für die wir nicht einstehen können.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten via E-Mail übermitteln, gehen wir davon aus, diese mit Ihrem Einverständnis abspeichern und mandatsbezogen verwenden zu dürfen.

Gleichzeitig sehen wir Ihre Erklärung als Einverständnis, die schriftliche Kommunikation bis zu Ihrem Widerruf auch via E-Mail abwickeln zu dürfen.

Bildmaterial:

Peter-Paul Reinmuth